2021 erst gründlich nachdenken dann handeln!

Antrag der Grünen vom 20.11.20 
zum Hafenmarkt
Dabei soll der BP vom Jahr 1993 umgesetzt werden, also die Fußgängerzone vom Hafenplatz bis zur Waaghausstraße.
Antwort der Verwaltung:
Eine Änderung des BP ist nicht notwendig, da bereits im bestehenden BP eine Fuß-gängerzone vorgesehen ist, die nur verkehrsrechtlich angeordnet werden muss. Mit Ausweisung einer Fußgänger-zone würden die Parkplätze entfallen. Im Rahmen eines Gesamtkonzeptes
für die verkehrliche Gestaltung der Innenstadt („Platz für Alle“) ist
daher auch dieser Bereich aufzurufen.
Die Verwaltung empfiehlt, den Antrag zurückzuziehen.
Wir blicken der Wiedereröffnung mit edler und deshalb teuren LED-Beleuchtung - Illumination mit Spannung entgegen.
Vielleicht werden die Verdiente des Stadtforums dieses mal gewürdigt. Das Forum bleibt dran!
Eine große Chance nicht nur für das Lila Haus mit Saal sondern auch für sämtliche nicht Denkmal geschützten Gebäude, also profan gesagt für den Altbau.